Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz für den Löschzug Vorst

21. 02. 2022

Einsatzbericht:

Der Löschzug Vorst wurde mit dem Stichwort TH 1 Strurmschaden alarmiert.

Von einem Wohnhaus drohten Dachziegeln auf die Straße zu fallen. Die lockeren Ziegeln wurden entfernt und die Einsatzstele gesichert.


 

 

Datum: 21.02.2022

Alarmzeit: 09:43 Uhr

Alarmierungsart: DME - Kleinhilfe  - Vorst
Dauer:  30 Minuten 
Art: TH 1 Sturmschaden
Einsatzort: Süchtelner Str.
Einsatzleiter: BI K.Hebben

Mannschaftsstärke: 7
Fahrzeuge: FL TÖN 2 ELW 1 1, FL TÖN 2 HLF 20 1,