Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz für den Löschzug Vorst

20. 02. 2022

Einsatzbericht:

Der Löschzug Vorst wurde mit dem Stichwort TH 1 Strurmschaden alarmiert.

An einem Gebäude drohte eine Abdeckhaube eines Kamins auf die Straße zu stürzen. Dieser wurde mit der TMB gesichert.


Duch einen defekt an der TMB musste die die DLK St. Tönis hinzugezogen werden.

Die Arbeiten wurden von den Kameraden vollendet.

 

Datum: 20.02.2022

Alarmzeit: 17:30 Uhr

Alarmierungsart: DME - TMB - Vorst
Dauer:  90 Minuten 
Art: TH 1 Sturmschaden
Einsatzort: KEHN
Einsatzleiter: STBI T.van Cleef

Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: FL TÖN 2 ELW 1 1, FL TÖN 2 HLF 20 1, FL TÖN 2 TM 22 1, FL TÖN 1 DLK 23 1