Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz für die Gesamtwehr Tönisvorst

04. 09. 2021

Einsatzbericht:

Im Stadtteil Vorst wurde die Feuerwehr mit dem Stichwort Wohnungsbrand alarmiert.

In einem Einfamilienhaus kam es zu einer Verrauchung aus der Küche.

Erkundungen ergaben das die Verrauchung von einem überhitztem Bügeleisen stammte. Das Gerät wurde vom Strom getrennt und nach draußen verbracht.

 

Datum: 04.09.2021

Alarmzeit: 15:29 Uhr

Alarmierungsart: DME - Löschzug  - Vorst

                                 DME - Löschzug - St. Tönis
Dauer:  30 Minuten   
Art: F2 Wohnungsbrand
Einsatzort: Beehovenstraße
Einsatzleiter: STBI T. van Cleef

Mannschaftsstärke: 30
Fahrzeuge: FL TÖN 2 ELW 1 1, FL TÖN 2 HLF 20 1, FL TÖN 2 TM 22 1, FL TÖN 2 LF 20 1, FL TÖN 1 ELW 1 1, FL TÖN 1 HLF 20 1, FL TÖN 1 DLK 23 1,