notruf 112

Löschzug St. Tönis - Mühlenstraße 52, 47918 Tönisvorst


Löschzug Vorst - Lindenallee 10 - 47918 Tönisvorst

Link verschicken   Drucken
 

EHRENAMTLICHE KRÄFTE DER FREIWILLIGEN FEUERWEHR TÖNISVORST ÜBEN ERNSTFALL IN MOBILER BRANDSIMULATIONSANLAGE

23. 12. 2019

Am vergangen Freitag und Samstag haben die Tönisvorster Einsatzkräfte die seltene Möglichkeit erhalten, an einer mobilen holzbefeuerten Übungsanlage den Ernstfall zu proben.

In jeweils 2 Gruppen an beiden Tagen erfolgte zunächst eine theoretische Unterweisung durch die Ausbilder der FEUERCON GmbH in die Realbrandausbildung. 

Im Anschluss legten die Kameraden die Schutzausrüstung inklusive des schweren Atemschutz an und es begann mit der Wärmegewöhnung. Hierbei wurde den Kameraden die entstehende Hitze von mehreren 100 °C bei einem möglichen Wohnungsbrand näher gebracht. Weiterführend wurde im Zuge der Wärmegewöhnung eine Rauchgasdurchzündung simuliert. Diese kann im Ernstfall entstehen, wenn durch plötzliche Luftzufuhr in einem geschlossenen Raum sich die Rauchgase entzünden. 

Da dies ein mögliches Einsatzszenario für die Tönisvorster Einsatzkräfte bei einem Wohnungsbrand ist, wurden in diesem Zuge die einsatztaktischen Vorgehensweisen und Verhaltensmaßnahmen geübt.

Nach einer kurzen Pause ging in den zweiten Teil der Realbrandausbildung. Hier wurde ein solcher Wohnungsbrand in der mobilen Anlage simuliert. Dabei galt es unter schweren Atemschutz im komplett verrauchten Brandraum verletzte Personen zu finden und die Feuer zu löschen. Unter Aufsicht der Ausbilder konnten die Kameraden das erlernte Wissen anwenden und in die Praxis umsetzen.

Da dies den 35 Teilnehmern nicht nur eine Menge Spaß gemacht hat, sondern dadurch das Ausbildungsniveau der Tönisvorster Feuerwehr auf einem hohen Stand gehalten wird, können die Organisatoren um Wehrführer Rolf Peschken und Gerätewart Gerd Zander als einen vollen Erfolg verbuchen.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Tönisvorst

Pressestelle

Telefon: 0178-2517579

presse@lzvorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/128354/4476331

OTS:               Freiwillige Feuerwehr Tönisvorst